AUTOMATISIERUNG EINES MANUELLEN PRODUKTIONSPROZESSES
FÜR EIN AUTOMOBILPRODUKT

PRODUKT: KLIPPMUTTER & DECKELVERRIEGELUNG
MARKT: AUTOMOBILINDUSTRIE

DIE FRAGE

Der Automobilzulieferer Donaldson wurde durch eine Empfehlung auf ESPS aufmerksam. Als sich Donaldson an seinen Roboterspezialisten DENSO wandte, um seine Produktionslinie teilweise zu automatisieren, wurde Donaldson empfohlen, ESPS als Roboter-Integrationspartner zu engagieren.

Donaldson suchte einen langfristigen Automatisierungspartner. Das Ziel von Donaldson war eine schrittweise Automatisierung eines vollständig manuellen Produktionsprozesses. Die erste Herausforderung bestand darin, die Montage mehrerer Klippmuttern an einem der Produkte zu automatisieren. Die Automatisierung sollte zu Qualitätsverbesserungen und Kosteneinsparungen führen.

 

UNSERE LÖSUNG

ESPS baute ein Testwerkzeug, um zu zeigen, wie die Robotersysteme für die Montage von Klippmuttern verwendet werden könnten. Der Vorschlag wurde begeistert aufgenommen und führte zu einem zweiten Auftrag: der automatischen Befestigung der Deckelverschlüsse am Produkt von Donaldson.

Für beide Aufgaben baute ESPS ein Fertigungssystem, bestehend aus einem sechsachsigen DENSO-Roboter und einem servogesteuerten Drehtisch. 

Die kreative Lösung, die die Ingenieure von ESPS lieferten, übertraf die Erwartungen von Donaldson und führte zu den unten aufgeführten Vorteilen. 

NUTZEN FÜR DEN KUNDEN

    • Weniger Bediener im Produktionsprozess notwendig
    • Geringerer Platzbedarf
      • Erhöhte Produktionsqualität
      • Kosteneinsparungen

MÖCHTEN SIE MEHR ERFAHREN?
SEHEN SIE SICH UNSERE ANDEREN PROJEKTE AN!

MÖCHTEN SIE MEHR WISSEN?

Suchen Sie ein Fertigungssystem, mit dem Sie Ihre Produktionskapazität und -qualität steigern können? ESPS kennt alle verfügbaren Robotersysteme und entwickelt eine auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung.

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen